Seite wählen

COVID-19: Massentestung in NÖ!

Am 12. und 13. Dezember finden in unserem Bundesland die freiwilligen Massentestungen statt.

Alle Informationen dazu bekommen Sie per Post (welche Teststraße wann für Sie zur Verfügung steht und wie die Anmeldung erfolgt). Anmeldungen sind ab dem 07. Dezember möglich.
Für die Teststraßen suchen wir Freiwillige, die mithelfen wollen:

Wenn ich freiwillig bei der Feuerwehr oder einer Rettungsorganisation bin, wo melde ich mich dann?

Bitte direkt bei der jeweiligen Organisation, wo Sie jetzt bereits aktiv tätig sind. Entsprechende Aufrufe zur Mitarbeit wurden ja organisationsintern teilweise bereits publiziert bzw. verschickt.

Wenn ich medizinisches Fachpersonal bin, wo melde ich mich dann?

Wir suchen explizit freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus bestimmten Gesundheitsberufen, die aufgrund der Rechtslage als Testerinnen und Tester bei der Rachenabstrichnahme fungieren können. Das heißt, wir suchen ausschließlich Ärzte und Ärztinnen, Sanitäter_innen, diplomierte Pflegefachkräfte und Pflegefachassistenzen sowie Biomedizinische Analytiker_innen, Laborassistenzen und Ordinationsassistenzen. Wir müssen an diesem Wochenende täglich insgesamt 1.000 qualifizierte Personen für diese Aufgabe zum Einsatz bringen.

Koordiniert wird der Einsatz des medizinischen Fachpersonals von ASBö und Rotem Kreuz, detaillierte Infos dazu und wo man sich melden kann, gibt es hier ab 03. Dezember. Wir erheben derzeit den exakten Bedarf, bitte schauen Sie wieder vorbei.
Wenn Sie explizit bei einer Teststraße in Bisamberg mithelfen wollen bitte um ein kurzes Mail an bisamberg@bisamberg.at

Wenn ich zum nichtmedizinischen Personal zähle, wo melde ich mich dann?

Die Organisation der Teststraßen erledigt die MG Bisamberg. Wenn Sie mithelfen wollen schicken Sie uns bitte eine kurzes Mail mit Ihrem Namen und Ihren Kontaktadaten (E-Mail und Handy-Nummer) an bisamberg@bisamberg.at mit dem Betreff Teststraßen-Mithilfe. Wir koordinieren dann den Einsatz in der Teststraße bzw. auch die Schulung.

Wir sagen jetzt schon Allen ein großes DANKE!

Ihr Bürgermeister
Dr. Günter Trettenhahn

HIER ist der Link zur Massentestung-Website: www.testung.at

Skip to content